soomz.io

Wie können wir dir helfen?

HIGH FIVE!

Vielen Dank für deinen Einkauf! Du erhältst in Kürze eine Kaufbestätigung per E-Mail.


Informiere deine Freunde ganz einfach und sicher über unsere smarten Produkte!
E-Mail an Freunde schicken

ARGH!

Der Kaufvorgang konnte nicht beendet werden. Bitte prüfe deine Eingaben und versuchs nochmals.
Schon wieder? Dann melde dich per Kontaktformular an unseren Helpdesk.

Nochmals probieren Kontaktformular

Schick uns deinen Clip

Zurück zur Artikelübersicht

Viele fühlen sich beobachtet

Laut einer Privacy-Umfrage von Studenten der ZHaW und soomz.io fühlen sich 70% der Befragten von Eingriffen in die digitale Privatsphäre betroffen.

Im Rahmen ihrer Semesterarbeit haben die Studenten des Studiengangs International Management der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften Spannendes herausgefunden: Fast drei Viertel der rund 250 Befragten fühlen sich von legalen Übergriffen wie dem Abgreifen von Cookies oder Social-Media-Daten, aber auch illegalen wie Phishing oder Webcam-Spionage betroffen.



RFID-Skimming? Was ist das?

Ihre Motivation sich vor Übergriffen zu schützen, begründen 81% mit der Angst vor finanziellem Schaden oder vor Identitätsdiebstahl (63%). Ebenfalls gezeigt hat die Umfrage, dass RFID-Skimming – also das Abgreifen von Kreditkartendaten, Reisepässen oder Schlüsselkarten via RFID-Chip – gerade mal einem Viertel der Befragten bekannt ist.

soomz.io wird die Erkenntnisse aus der Umfrage in die Entwicklung weiterer kleverer Privacy-Produkte einfliessen lassen und seine Aufklärungsarbeit in Sachen Datenschutz weiter auszubauen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihre Zeit und die vielen ehrlichen, spannenden Antworten!